Kaleo – Album A/B

Neue Lieblingsmusik entdeckt: Kaleo mit ihrem beeindruckenden Album A/B

Seitdem ich in Island war verfolge ich die Musik die diese wundervolle Insel hervorbringt ganz genau, denn neben der wahnsinnigen Landschaft des Landes gibt es dort eine tolle Künstler- und Musikszene. Die bekannteste Künstlerin des Landes ist wohl Björk, die wohl als erste weltweit bekanntgewordene Künstlerin der Insel gilt. Neben dem inzwischen auch weltweit bekannten Musikfestival Iceland Airwaves erlangen immer mehr Künstler aus Island Bekanntheit. Neben beispielsweise Sóley und Sigur Ros nun endlich auch Kaleo!

Wer an die bisherige isländische Musik denkt, denkt zwangsläufig an elektrogeladene Melancholie. Neu sind rockige Gitarrensounds, rauchige Stimmen und bassvolle Drums. Und gerade das ist Kaleo! Neben den rockigen Sounds gibt es aber auch einfühlsame, geradezu melancholische Klänge auf dem Album A/B zu hören.

 

Wer ist Kaleo?

Kaleo ist eine vierköpfige Band die 2012 gegründet wurde und in diesem Jahr erstmals beim berühmten Iceland Airwaves in Erscheinung trat. Von da an war Kaleo aus den isländischen Radiosendern nicht mehr wegzudenken und im Jahr 2015 wurde dann der Vertrag mit einem amerikanischen Plattenlabel unterzeichnet. Seitdem nimmt die internationale Karriere Fahrt auf. Seit diesem Jahr gibt es mit „Way down we go“ den ersten Hit in Deutschland. Wenn man sich den Sound der Band so anhört, erinnert das ganze ein bißchen an Kings of Leon. Rockiger Sound mit amerikanischem Einschlag. Ich würde sagen alles richtig gemacht, denn die Kings of Leon mochte ich auch schon und durfte sie glücklicherweise auch schon Live sehen. Ich bin gespannt, wann ich die vierköpfige Band, bestehend aus Sänger und Gitarrist Jökull, Schlagzeuger Davíð und den beiden weiteren Gitarristen Daníel und Rubin auch endlich mal live erleben darf.

Ich bin mir sicher, dass der Band nach ihrem ersten Hit in Deutschland die Tür nun offen steht und sie die Chance nutzen werden um hier auch langfristig Fuß zu fassen.

Kaleo auf Facebook

Neues Album kaufen

Wie findest du Kaleo? Hinterlasse mir doch einen Kommentar und teile deine Meinung! Und natürlich freue ich mich riesig über jeden neuen Follower auf facebookInstagram oder Pinterest

Über den Autor

Hi, ich bin Dennis. Blogger, Globetrotter, Music Lover und der Gründer von "stoptaste". Ich liebe und interessiere mich für viele Dinge, doch meine große Leidenschaft ist das Reisen. Könnte ich es mir aussuchen, würdest du mich in Flip Flops am Strand eines Ozeans, mit der Kamera in der Hand und dem Campingbus im Hintergrund, treffen.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: