Es ist wieder Zeit: Überall wird´s langsam wieder richtig kalt, der erste Schnee ist in den Wintergebieten bereits gefallen und hier und da sieht man schon die ersten Lichterketten in den Fenstern glitzern. Jetzt geht auf einmal alles ganz schnell – die Schokoladen-Weihnachtsmänner stehen sowieso schon seit langem in den Supermarkt-Regalen, zu Hause riecht´s nach Kerzen und die Luft wird schwanger vom Duft frisch-gebackener Kekse aus dem Backofen. In den Innenstädten wird geschmückt was das Zeug hält und die Schaufenster glänzen um die Wette um deine Aufmerksamkeit zu erregen. Eine ganz wundervolle und besinnliche Zeit steht wieder vor der Tür! Während draußen die Tage immer kürzer werden, zelebriere ich die Zeit und steigere meine Vorfreude auf Weihnachten…

Geschenke mit Fernweh-Garantie

Während draußen alle anderen in den Geschenke-Wahnsinn verfallen, entspanne ich mich meist zu Hause oder bin unterwegs. Im letzten Jahr habe ich bereits davon gesprochen, dass ich das ganze Jahr über Geschenke oder zumindest Geschenkideen sammle. Das erspart einem den Stress in der Vorweihnachtszeit und ich habe sogar noch Zeit Inspirationen an euch weiterzugeben. Wenn du dich für die Geschenk-Inspirationen der letzten Jahre interessierst, wirst du hier fündig… Ich verspreche dir, es lohnt sich auch mal die letzten Jahre durchzustöbern, da auch dort ganz tolle Geschenke für Reisende dabei sind, die auch heute noch eine Freude machen.

Wie geht es euch eigentlich dabei, wenn ihr an Weihnachtsgeschenke denkt? Ich persönlich finde es ja viel schöner, dass ich weiß, dass derjenige der mir etwas schenkt sich Gedanken gemacht hat. Ein persönliches Geschenk zählt für mich sehr viel mehr als etwas übermäßig teures. Klar, ich bekomme auch gerne teure Geschenke, aber wenn schon, dann bitte mit Sinn und Verstand. Ich will etwas, dass zu mir passt – mit dem ich etwas anfangen kann. Und da liegt meist das Problem: Woher weiß ich, was ich dem anderen schenken soll? Das Problem hab ich auch oft. Nicht alle Menschen interessieren sich für´s Reisen und haben vielleicht ganz andere Dinge im Kopf. Aber selbst dann wird man nicht verzweifeln – mit ein bißchen Aufmerksamkeit wird man ganz schnell herausfinden was sich jemand wünscht, denn jeder Mensch interessiert sich für etwas, hat eine Passion oder eine ganz bestimmte Vorliebe. Die Kunst ist es die Aufmerksamkeit aufzubringen und das ganze Jahr über hinzuhören. Anscheinend schafft das nicht jeder, denn oft genug hört man von schlechten Geschenken.

Wenn dein Freund/Freundin oder der Mensch den du beschenken möchtest sich für´s Reisen interessiert wird dir das nicht passieren, denn ich helfe dir dabei das schönste Geschenk zu finden mit dem du einem Reisejunkie eine Freude bereiten kannst. Denn, wenn du hier gelandet bist, hast du eines schon total richtig gemacht: Du weißt, wofür sich dein/e Liebste/r interessiert! Doch was sind spezielle Geschenke für Reisende? Die besten Geschenke für Reisefreunde und Weltenbummler sind entweder so klein dass sie in jedes Reisegepäck passen, so praktisch, dass sie das Reisen erleichtern oder dir das Urlaubsfeeling nach Hause bringen – also Geschenke mit Fernweh-Garantie. Schließlich träumen wir auch zu Hause gerne von fernen Orten und fremden Ländern.

Über diese Geschenke wird sich jeder Weltenbummler freuen

Pünktlich zu diesem Beitrag gab es heute morgen den neuesten Newsletter von The Fernweh-Collective. Mein absolutes Travel-Lieblingsmagazin! Hierüber habe ich euch in diesem Beitrag ja schon einmal kurz berichtet. Pünktlich zu Weihnachten hat der Vorverkauf gestartet und es gibt richtige Christmas-Special-Pakete, bestehend aus einer Ausgabe des Magazins, Kochbuch und Karte. Der Vorverkauf läuft allerdings erstmal nur eine Woche. Schade 🙁 Alternativ könnt ihr natürlich auch einzelne Ausgaben kaufen und diese unter den Baum legen. Kommt 100%ig super an! Aber beachte, dass einzelne Ausgaben bereits vergriffen sind. Wer sich jetzt beeilt, bekommt vielleicht noch eine der tollen noch erhältlichen Ausgaben.


So kommt man gerne nach Hause, oder? Aber noch viel lieber verlässt man die Wohnung wieder, denn die Welt liegt einem zu Füssen. Und selbst der Besuch und die Nachbarn wissen Bescheid: Hier wohnt ein Vollblut-Weltenbummler. Bis zum 01.12.2017 erhältst du sogar noch 10%-Rabatt, wenn du über diesen Link bestellst.


Wenn schon nicht auf Reisen, dann wenigstens die Welt nach Hause holen, oder? Steigert zwar das Fernweh enorm, aber mit Blick auf eine Weltkarte lässt es sich viel besser in Erinnerungen schwelgen oder die nächste Reise planen. Besonders, wenn die Weltkarte so schön ist wie die hier angebotenen Unikate.


Es gibt Dinge, an die sollte man jeden Tag erinnert werden. Beispielsweise sich selbst treu zu bleiben und seinen eigenen Weg zu finden. Christine Neder´s Lebensmotto ist „Be as much person as you can be“. Diesen Spruch hat Sie sich selbst auf Ibiza in ein Armband stanzen lassen. Und genau dieses Armband könnt Ihr in ihrem Shop bestellen. Der Armreif ist biegbar, so dass er um jedes Handgelenk passt. Es gibt ihn in Kupfer und Messing. Jedes Armband ist Handarbeit, einzigartig und mit Liebe gemacht.

Hier kaufen.


Ein praktischer Begleiter für den Alltag oder bei der Reise um die Welt. Der Turnbeutel bietet genug Platz für all die vielen Kleinigkeiten die immer mit sich getragen werden. Er kommt im coolen Weltkarten-Look daher und Turnbeutel mag sowieso jeder, oder!? Erhältlich bei Dawanda


Wer etwas wirklich einzigartiges verschenken oder für sich selbst haben möchte ist bei Oui Chérie genau richtig. Hinter jedem der handgemachten Schmuckstücke steht eine Geschichte. Die Stücke erzählen Geschichten von Freiheit, Reisen und der Liebe zur Natur. Auf Wunsch bekommst du ein Lieblingsteil ganz nach deinen Wünschen gefertigt – mit Materialien aus der ganzen Welt. Jedes Stück ist ein Unikat und lässt sich bisher in keinem Shop erwerben. Wer mehr darüber erfahren oder ein Einzelstück erwerben möchte, ist hier genau richtig. Achtung: Bestellt werden kann nur per Nachricht!

Exklusiver Rabatt-Code für alle stoptaste.com-Leser: Jeder der bei seiner Nachricht/Bestellung das Stichwort „Herzilein“ angibt, erhält noch einmal 10%-Rabatt auf seine Bestellung! Gültig bis zum 24.12.2017.


Mit diesem Rubbel-Reisetagebuch kannst du oder der Beschenkte alle Reise-Erinnerungen festhalten. Zusätzlich zu den enthaltenen Reise-Rubbelkarten gibt es ein Notizbuch, so kannst du all deine Reiseziele festhalten und dir Notizen dazu machen. Super für alle Globetrotter! Hier erhältlich…



Fast jeder kennt das gleichnamige Bestseller-Buch und ich will gar nicht wissen, wie viele Bucket-Lists auf diesem Buch beruhen. Inzwischen gibt es ein Poster nach dem selben Prinzip. Dir werden 100 tolle Orte dieser Welt vorgestellt, die du unbedingt besuchen musst bevor du stirbst. Ob man nun alle besuchen muss sei dahin gestellt, allerdings finde ich, dass das Poster eine schmucke Idee ist um sich Anregungen für neue Reiseziele zu holen. Hat man einmal alle Sticker abgearbeitet ergibt sich eine tolle Erinnerung an vergangene Reisen. Hier zu kaufen…


Inzwischen hat ihn wohl jeder schon einmal gesehen. Gerade, wenn man viel bei Instagram unterwegs ist, sieht man ihn auf vielen Fotos. So ein Leuchtkasten macht aber auch was her und macht auch noch Spaß beim gestalten. Jeden Tag kann man sich einen Motivationsspruch hinterlegen, das nächste Reiseziel vor Augen führen und und und… Grenzen gibt´s da kaum und es macht einfach mega Spaß und ist schick anzusehen. Wer meinem Instagram-Kanal folgt, hat das Teil schon mal im Einsatz gesehen. Gibt´s u.a. hier


Wunderschöne handgemachte Kette von einem Anbieter aus Spanien der diese Kette auf etsy.de vertreibt. Auf Wunsch kann der Schriftzug auf der Kette variiert bzw. personalisiert werden. Schöne Idee für ein Weihnachtsgeschenk, oder? Gibt´s hier


Du siehst, Weltenbummlern eine Freude zu machen ist gar nicht so schwierig. Ich hoffe, ich konnte dir die ein oder andere Inspiration mitgeben und würde mich freuen, wenn du deine Ideen in den Kommentaren teilst und den anderen Lesern weitere Anregungen geben kannst. Besuch uns doch auch einmal auf facebookInstagram oder pinterest

Hinweis: Einige Links sind sog. „Affiliate-Links“. Wenn du über einen dieser Links etwas bestellst, machst du nicht nur dem Beschenkten eine große Freude, sondern auch mir 🙂, denn dann erhalte ich eine kleine Provision. Du zahlst aber dasselbe, dass du sonst auch gezahlt hättest. Fair oder!?

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: